Die StV Altertumswissenschaften stellt sich vor:

 

 
Seit der Wahl 2015 besteht die StV Altertumswissenschaften aus Katharina Patzer, Astrid Stollnberger und Julia Straußberger. Wir sind Anlaufstelle für die Studenten des Bachelorstudiums "Altertumswissenschaften", sowie der Masterstudiengänge "Klassische und Frühägäische Archäologie" und "Alte Geschichte, Altertumskunde und Mykenologie".
Die Aufgabe der StV ist vor allem, euch - den Studierenden des Fachbereichs - mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und eure Interessen in den Gremien des Fachbereichs zu vertreten. Wichtig ist uns aber auch, Unterhaltung und Freundschaft in der Gemeinschaft unseres kleinen Fachbereichs zu erhalten und zu fördern. Hierzu gibt es einen wöchentlichen Kaffeetisch auf der Alten Geschichte, einen monatlichen Stammtisch und gelegentliche (Historien-) Filmabende. Außerdem organisieren wir gemeinsam mit unseren Kollegen von der StV Klassische Philologie am Fachbereich jährlich Weihnachtsfeier und Sommerfest, die "Toga-Party".

 

 

Unsere Angebote im Überblick:
  •  Erstsemestrigenberatung mit Terminen nach Vereinbarung oder Ankündigung
  •  Individuelle Beratung (nach Vereinbarung per Email) bei Fragen zu Studienplan,
     Referaten, Hausarbeiten, Stipendien u.ä.
  •  Vertretung eurer Anliegen und Meinungen in den Gremien des Fachbereichs
  •  Unser StV-Büro als Aufenthaltsraum mit Kaffeemaschine auf der Archäologie
  •  DVD-Sammlung zu historischen Themen bestehend aus Dokumentationen und Spielfilmen
  •  Wöchentliche Kaffee-Tische auf der Alten Geschichte
  •  Stammtische
  •  Weihnachtsfeier und Sommerfest ("Toga-Party")
  •  Überregionale Vernetzung und Kooperation mit anderen archäologischen Studentenvertretern
     und Fachschaften in Österreich (ASVÖ) sowie Deutschland und der Schweiz (DASV)
  •  ...

 

 

Der Fachbereich Altertumswissenschaften in Salzburg:

Bild Eingänge zu den Seminarräumen der Altertumswissenschaften

Unser Fachbereich liegt zentral in der Alten Residenz von Salzburg (Residenzplatz 1, siehe Karte), gegenüber dem Stadtmuseum. Vom Hof der Residenz aus erreicht man die Bereiche des Instituts: die Klassische Philologie (Stiege 1, vorne links), die Klassische Archäologie (Stiege 2, hinten links), das Zentrum für Jüdische Kulturgeschichte (Stiege 3, hinten rechts) und die Fachrichtung Alte Geschichte (Stiege 4, vorne rechts).

Jede der drei Fachrichtungen besitzt eine eigene Bibliothek, einen Seminarraum, Sekretariat und weitere Räumlichkeiten (Raumübersicht). Größere Lehrveranstaltungen finden auch ausgelagert in den Hörsälen der Theologischen Fakultät oder des Uniparks statt.

Weitere Informationen über das Institut, zu Öffnungszeiten, Professoren und Sprechstunden findet man auf der Homepage der Universität: www.uni-salzburg.at/aw

 

 

Teilen

Powered by CoalaWeb